Engagierte Schulen:
Lernende mit den globalen Themen von heute vertraut machen

Partnerschaften mit Schulen sind uns eine grosse Freude, denn sie sind für beide Seiten eine Bereicherung. Einerseits profitieren wir von der tatkräftigen Unterstützung junger Menschen, andererseits wird die nächste Generation dazu inspiriert, sich für humanitäre Zwecke zu engagieren, einen Sinn für Empathie zu entwickeln und eine Kultur der Fürsorge zu pflegen.

Lernende inspirieren, für Andere aktiv zu werden

Eine Partnerschaft mit Medair ist eine einzigartige und äusserst praktische Möglichkeit, globale Themen in den Lehrplan Ihrer Schule zu integrieren. Durch realitätsnahe Simulationen und durchdachte Aktivitäten helfen wir jungen Menschen, ihr Einfühlungsvermögen zu entwickeln, ihr kritisches Denken zu schärfen und ihr Verständnis für die Welt um sie herum zu vertiefen.
A child with a pencil, sitting at a desk, at school.

Partner wie Sie, die Positives bewirken

Lernende entwickeln ein globales Weltbild

Mit diesen Workshops, Aktivitäten und Spendensammlungsideen machen sie Ihre Schulklasse auf die Welt um sie herum aufmerksam.
Refugee box experience

“Refugee Box”-Erlebnis

Anhand von Geschichten, Videos und Rollenspielen wird veranschaulicht, wie es ist, ein Flüchtling zu sein. Diese Aktivität gleicht einem Kartenspiel und kann leicht am Küchentisch oder im Klassenzimmer durchgeführt werden. Sie dauert etwa 45 Minuten und ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet (Durchführung durch Medair-Mitarbeitende).

Sensibilisierungskampagne für Impfungen

Wir unterstützen Schulen dabei, aktiv zu werden und das Bewusstsein für globale Probleme zu schärfen - wie die Schülerinnen und Schüler der International School of Lausanne, die ihren naturwissenschaftlichen Unterricht in die Praxis umsetzten, um auf die Bedeutung von Impfstoffen aufmerksam zu machen.
Refugee experience simulation

Das sagen Lehrpersonen

"Die von Medair organisierten Workshops haben das Bewusstsein unserer Schülerinnen und Schüler geschärft und es ihnen ermöglicht, Empathie für Menschen in dieser Situation zu entwickeln.”

Lehrperson
Lake Leman International School (LLIS)

Junge Menschen schaffen Veränderung

Lassen Sie sich von diesen Schülerinnen und Schülern inspirieren, die einen Unterschied in ihren Schulen und in der ganzen Welt bewirken.

28 Jahre Einsatz in der DR Kongo!

Die Wirkung für das lokale Gesundheitssystem

Restoring Health and Hope in Somalia

Medair provides free health services and Child-Friendly Spaces in Somalia, restoring hope and health to vulnerable communities.

Wichtige Dienste in einer vernachlässigten Krise

Hoffnung und Hilfe für vergessene Gemeinschaften im Sudan

Sehr gerne besprechen wir mit Ihnen, wie eine mögliche Partnerschaft mit Ihrer Schule aussehen könnte.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf gängige Fragen zu unserer Arbeit, zu unserer Organisation und wie Sie sich beteiligen können.
Welchen Mehrwert hat eine Partnerschaft zwischen unserer Schule und Medair?

Eine Partnerschaft mit Medair ist eine einzigartige und äusserst praktische Möglichkeit, globale Themen in den Lehrplan Ihrer Schule zu integrieren. Durch realitätsnahe Simulationen und durchdachte Aktivitäten helfen wir jungen Menschen, ihr Verständnis für den humanitären Sektor und die dringlichsten globalen Problemen von heute zu vertiefen. Gleichzeitig unterstützen Ihre Partnerschaft und Ihre Initiativen unsere lebensrettenden Hilfemassnahmen weltweit und kommen Menschen in Not direkt zu Gute.

Welche Arten von Partnerschaften mit Schulen bietet Medair an?

Medair bietet unterschiedliche Schulpartnerschaften an, die sich in der Art und Intensität der Zusammenarbeit unterscheiden. Ganz gleich, ob Ihre Schule an Spendenaktionen, Bildungsprogrammen oder der praktischen Mitarbeit an bestimmten Projekten interessiert ist, Medair stimmt die Partnerschaft auf Ihre Bildungsziele ab. Zu unserem Angebot gehören Präsentationen, Flüchtlingssimulationen und Online-Ressourcen.

Kann unsere Schule einen Referenten oder eine Präsentation von Medair für eine Veranstaltung anfragen?

Ja. Sehr gerne halten wir Gastreferate in Ihrer Schule. Unser Team kann Ihnen die Einzelheiten der humanitären Arbeit erläutern, über die globalen Herausforderungen von heute sprechen und die Auswirkungen von gemeinschaftsorientierten Initiativen aufzeigen. Um einen Referenten anzufragen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an schools@medair.org mit einigen Details zu Ihrer Veranstaltung, der Altersgruppe, für die Sie einen Vortrag planen, und den bevorzugten Themen, über die Sie gerne mehr von uns erfahren möchten.

Gibt es Ressourcen von Medair, die unsere Schule nutzen kann?

Auf jeden Fall! Medair bietet eine Reihe von Unterrichtsmaterialien für verschiedene Altersgruppen an, darunter Spiele, Präsentationen und Multimedia-Materialien. Schulen können diese Materialien nutzen, um Diskussionen im Klassenzimmer zu vertiefen und ein besseres Verständnis für globale Themen zu fördern. Kontaktieren Sie uns unter der E-Mail-Adresse schools@medair.org, um für den Schulgebrauch zugeschnittene Materialien anzufordern.