Einsatzland – Vorteile für internationale Mitarbeitende

Einsatzland – Vorteile für internationale Mitarbeitende
Interessiert an einer lohnenden humanitären Karriere bei Medair?

Welches Leistungspaket Sie erhalten, richtet sich nach Ihrer Erfahrung in der humanitären Arbeit

Welche Vorteile geniessen alle internationalen Mitarbeitenden von Medair?

  • Umfassende Vorbereitung am Schweizer Hauptsitz sowie im jeweiligen Einsatzland
  • Sicherheitstraining für Einsätze in bestimmten Regionen
  • Unterkunft, Verpflegung und Transport im jeweiligen Einsatzland
  • Hin- und Rückflug ins bzw. aus dem Einsatzland (ein Hin- und Rückflug pro Dienstjahr)
  • Erholungsurlaub (einschliesslich Reise, Unterkunft und Verpflegung)
  • Jahresurlaub
  • Zusätzliche Vergütung für Mitarbeitende mit längerfristigen Arbeitsverträgen
  • Umfassende Kranken- und Notfallversicherung mit einer Deckung von bis zu 60 Tagen nach dem Einsatz, einschliesslich Nachbesprechung
  • Invaliden-/ Berufsunfähigkeitsversicherung

Diese Vorteile geniessen internationale Mitarbeitende mit Einsatzerfahrung in der humanitären Hilfe:

(Bewerberinnen und Bewerber mit mindestens zwölf Monaten Erfahrung in der humanitären Hilfe oder der Entwicklungszusammenarbeit)

  • Die Vergütung richtet sich nach der Erfahrung und Position des Stelleninhabers.  
  • Auf den Einsatz abgestimmter Beitrag zur Altersvorsorge
  • Finanzielle Beteiligung von Medair an den Ausgaben für Reise und Unterkunft während dem ROC

Diese Vorteile geniessen Mitarbeitende ohne Einsatzerfahrung in der humanitären Hilfe:

(Bewerberinnen und Bewerber mit weniger als zwölf Monaten Erfahrung in der humanitären Hilfe oder der Entwicklungszusammenarbeit)

  • Gehalt von USD 300 pro Monat
  • Nach 12 Monaten Tätigkeit in der humanitären Hilfe oder einer vergleichbaren Aufgabe basieren Vergütung und andere Leistungen für erfahrene Mitarbeiter auf der Position und Erfahrung des Stelleninhabers.

Hier erfahren Sie, was internationale Mitarbeitende mitbringen, die mit Medair im Einsatz sind.

Passt Ihr Profil zu unseren Anforderungen? Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen! Wie?

  1. Wenn Sie ein Stellenangebot gesehen haben, das Ihren Fähigkeiten entspricht,

bewerben Sie sich hier.

  1. Falls Sie keine Einsatzerfahrung im Ausland mitbringen oder keine passende Stelle für Sie dabei ist,  

bewerben Sie sich für den ROC von Medair (Orientierungs- und Einstufungskurs).

Unabhängig von der Art der Bewerbung müssen alle angehenden internationalen Mitarbeitenden den Orientierungs- und Einstufungskurs ROC (Relief & Recovery Orientation Course) erfolgreich absolvieren. Weitere Informationen zum Inhalt, den Daten und Kosten des ROC erhalten Sie hier.

In unseren FAQs finden Sie Antworten auf mögliche weitere Fragen. 

Wenn Sie als nationaler Mitarbeitender für Medair in einem Einsatzland tätig werden möchten, klicken Sie hier.

Erhalten Sie offene Stellen bei Medair direkt per E-Mail.

Unser Selbstverständnis

    Medair unterstützt Menschen in Not mit lebensrettender humanitärer Hilfe auf Grundlage der Bedürftigkeit und unabhängig ihrer ethnischen Herkunft und Religion, ihres Alters und Geschlechts sowie ihrer politischen Einstellung. Wir respektieren die Kultur und Traditionen der Notleidenden.